Hilfe


So geht's leichter!

Diese HTML-Seiten sollen Ihnen das schnelle Auffinden von Informationen erleichtern. Hier finden Sie noch einige Tipps für den leichteren Umgang:

  Speichern von .VD1-, .VD2 und .VD3-Dateien

Werden Dateien vom Typ .VDx beim Speichern automatisch in .ZIP-Dateien umgewandelt, gehen Sie folgendermaßen vor:
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei, die Sie auf Ihrem Rechner speichern möchten.
  • Wählen Sie im Kontextmenü ´Ziel speichern unter' oder ´Verknüpfung speichern unter´ (oder ähnlich)
  • Stellen Sie bei Dateityp ´Alle Dateien (*.*)´ ein (nicht WinZip!).
Alternativ können Sie auch die Endung ´.ZIP´ aus dem Dateinamen löschen und mit der entsprechenden ´.VD1´-, ´.VD2´- or ´.VD3´-Endung ersetzen.


  Anzeige von .PDF-Dateien

Zur Anzeige von Dateien vom Typ .PDF ist die Installation des Acrobat Reader erforderlich.
(siehe unter: Downloads -> Software)


  Anzeige von .ZIP-Dateien

Dateien vom Typ .ZIP liegen in komprimierter Form vor. Sie benötigen zum Anzeigen ein Dekomprimierungsprogramm (z.B. WinZip).
(siehe unter: Downloads -> Software)


  Automatisches Starten der DVD

Sollte dieses Tool sich auf DVD befinden und die Benutzerführung beim Einlegen der CDROM nicht automatisch starten, doppelklicken Sie auf die Datei "start.html" im Stammverzeichnis.


Wir wünschen Ihnen bei der Benutzung dieses Tools viel Freude. Für Anregungen sind wir jederzeit dankbar.

Ihr ABB Team


  • zurück